Aktuelle Mitteilungen


Pressemitteilungen

Seite zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45  vor
Artikel 191 bis 195 von 224

22.07.2009 50Plus-Konzept von Neue Wege überzeugt Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Kreis Bergstraße. Der Erste Kreisbeigeordnete und Vorsitzende der Betriebskommission Thomas Metz freut sich über das am 1. Juli 2009 vom Eigenbetrieb Neue Wege gestartete...

mehr »

17.07.2009 MTK weitet Schuldnerberatung aus

Der Main-Taunus-Kreis und die Selbsthilfe im Taunus (SiT) weiten ihre Schuldnerberatung aus. Einem entsprechenden Vertrag hat der Kreisausschuss jetzt zugestimmt, so der...

mehr »

10.06.2009 Neue Wege Kreis Bergstraße: Jobs in der Pflege

Für 28 Arbeitssuchende aus dem Kreis Bergstraße beginnt dieser Tage ein neuer Lebensabschnitt: Ihre Qualifikation zum Betreuungsassistenten. Wie der Erste Kreisbeigeordnete...

mehr »

28.05.2009 "Beruf mit Zukunft" - MTK bildet Langzeitarbeitslose zu Betreuungsassistenten aus

Hofheim - Der Main-Taunus-Kreis bildet Langzeitarbeitslose in der Betreuung von Demenzkranken aus. Von 30 interessierten Bewerbern wurden elf ausgewählt, die sich als...

mehr »

14.05.2009 Auswege aus der Langzeitarbeitslosigkeit - Gesundheitsfördernde Maßnahmen nötig

Darmstad-Dieburg - Erster Kreisbeigeordneter Klaus Peter Schellhaas wies zur Eröffnung der Fachtagung "Verfestigte Arbeitslosigkeit" darauf hin, dass Menschen, die...

mehr »
Seite zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45  vor
Artikel 191 bis 195 von 224

28.08.2009
Main-Taunus-Kreis: Anstieg der Fallzahlen wegen Wirtschaftslage


25.08.2009
Main-Taunus-Kreis: "Lernmittelfreiheit mit Leben erfüllen"


12.08.2009
Landkreis Darmstadt-Dieburg: Jeder Kunde bekommt, was er braucht


30.07.2009
Kreis Bergstraße: Mehr Angebote für Alleinerziehende


22.07.2009
50Plus-Konzept von Neue Wege überzeugt Bundesministerium für Arbeit und Soziales